Naturheilpraxis Betine Kaminski

________________________________________________________________________________________

DIE FALLAUFNAHME - ANAMNESE

Was kann ich für Sie tun?

Was führt Sie zu mir?

Diese Fragen lassen Ihnen Zeit und Raum in meiner Praxis anzukommen. Ich gebe Ihnen in geschützter Atmosphäre die Möglichkeit über Ihre Erkrankung und sich selbst zu berichten.

Ich werde Ihnen zuhören.


In meiner Praxis interessiert mich der ganze Mensch, der zu mir gekommen ist - nicht alleine die Symptome seiner Krankheit. Wichtig ist, dass Sie selbst entscheiden, was Sie mir von sich mitteilen wollen. Ich möchte, dass Sie sich jederzeit wohlfühlen und wir einen guten Boden für die anschließende Behandlung bereiten.

Im Rahmen meiner Therapieformen habe ich die Möglichkeit, Sie ganz individuell mit einem Behandlungskonzept zu behandeln.

Im Verlauf ihrer Behandlung werde ich Ihnen begleitend und beratend zur Seite stehen.


Eine homöopathische Anamnese z.B. dauert in der Regel 1½ bis 2 Stunden. Häufig erfolgt die homöopathische Arzneimittelgabe erst beim Zweittermin.




Meine Leistungen werde ich nach der Gebührenordnung für Heilpraktiker abrechnen.

Rechnungen können bei Privaten Zusatzversicherungen und Privaten Krankenversicherungen eingereicht werden. Erstattet wird in unterschiedlicher Höhe -nach den Bedingungen Ihres Vertrages-.




_______________________________________________________________


TERMINVEREINBARUNG

Termine werden nach vorheriger Vereinbarung vergeben.  Kontakt

Ich freue mich Sie kennen zu lernen.


Betine Kaminski


_______________________________________________________________________________________


Zurück zur Startseite