Naturheilpraxis Betine Kaminski

________________________________________________________________________________________

AUTONOMER REGULATIONSTEST (ART)

ART ist ein diagnostisches System, welches in den vergangenen Jahren von Dr. Klinghardt und Dr. Williams und weiteren Kollegen verschiedener Fachrichtungen entwickelt wurde. Der ART ist ein biofeedback-unterstützter Teil der körperlichen Untersuchung des Patienten.

Bei diesem Test wird das autonome Nervensystem, welches quasi der Transmitter zwischen allen Organen und Zellen des Körpers ist, genutzt. Liegen Störungen im Kommunikationssystem des autonomen Nervensystems vor hat das Folgen für die Gesundheit des Menschen.

Mit Hilfe des kinesiologischen Muskeltests wird der Zustand des autonomen Nervensystems untersucht, um Funktionsstörungen festzustellen. Dabei wird auf der intuitiven, der mentalen, der energetischen und der psychischen Ebene getestet.




_____________________________________________________________________


MENTALFELD-TECHNIKEN (MFT)

MFT beruht auf der einfachen Erkenntnis, dass seelische Spannungszustände und Schmerzen oft dann entstehen, wenn sich der Mentalkörper als Folge eines Traumas vom physischen Körper trennt. Dieser Prozess läuft oft völlig unbewusst ab und kann zu Beschwerden, medizinischen Erkrankungen bis hin zu chronischen Erkrankungen führen. Eine bessere Ordnung im Mentalkörper kann durch das Beklopfen bestimmter Akupunkturpunkte hergestellt werden.

Die Behandlung besteht darin, den abgespaltenen Inhalt des Mentalfeldes durch ein kurzes klärendes Gespräch aufzudecken. Anschliessend richtet der Patient seine innere Aufmerksamkeit auf den abgespaltenen Inhalt, während er oder der Therapeut gleichzeitig Akupunkturpunkte und relevante autonome Schaltstellen beklopft, die das Mentalfeld zentrieren. Einschränkende Glaubenssätze wie "Ich bin schwach", die uns einschränken, werden durch neue, freimachende Glaubenssätze ersetzt. Auf diese Weise ist eine dauerhafte Ausheilung ohne Symptomverschiebung möglich.


Quelle und Informationen:

"Handbuch der Mentalfeld-Techniken" INK (2010), VAK Verlag

"Mentalfeld-Techniken - ganz praktisch: 20 Methoden für Selbsthilfe und Heilung" INK (2014), VAK Verlag


_______________________________________________________________


PSYCHO-KINESIOLOGIE (PK)


Diese Methode, ist entwickelt worden um Konflikte aus der Vergangenheit aufzudecken und dadurch die Heilung zu unterstützen. Sie ersetzt nicht die klassische Psychotherapie, sondern ist eine eigenständige Heilmethode.

Die folgenden Grundannahmen sind die Basis für diese Behandlungsart:

  • Kindheitserinnerungen werden im Unterbewussten gespeichert. Sollten diese Erinnerungen konfliktbeladen sein, sehen wir darin einem sogenannten unerlösten seelischen Konflikt (USK).
  • Alle Menschen haben diese unerlösten seelischen Konflikte. Die Art der späteren Erkrankung wird vom Konfliktinhalt bestimmt sowie die Schwere der Erkrankung durch die Schwere des Traumas bestimmt wird.
  • Wenn sich der Patient unter der Behandlung an den Konfliktinhalt erinnert und der Konflikt neurophysiologisch vom Nervensystem entkoppelt wird, kann dadurch Heilung erzielt werden.
  • Grundsätzlich sind alle Erkrankungen körperlicher und seelischer Art heilbar. Das Unterbewusstsein des Patienten und sein Wille Verantwortung für sich und seine Heilung zu übernehmen ist der Schlüssel für den Heilvorgang. Um diesen Schritt gehen zu können, sind die Techniken der PK ein zuverlässiges Hilfsmittel.




______________________________________________________________


SOPHIA MATRIX TECHNIK

Diese Technik ist eine ausschließlich manuelle tiefe Bindegewebs- Fazien- und Lymphbehandlung. Die Behandlung findet am gesamten Körper statt. Die Behandlungsmethode nach Ariane Zappe in Kooperation mit Dr. med. Dietrich Klinghardt richtet sich an das bisher meist vernachlässigte holistische Netzwerk im Körper. Behandlungsziel ist eine optimale Entgiftung, Versorgung und Weiterentwicklung jeder Zelle.

Unterstützend wird mit Hilfe des Autonomen Regulationstests (ART) festgestellt welche weiteren Maßnahmen zur Entgiftung und Ausleitung eine sinnvolle Ergänzung bilden können.


_______________________________________________________________


BIOPHOTON REALIGNMENT MIRRORS




www.biophoton-realignment-mirror.com

Bitte lesen Sie worum es dabei geht. Ich habe diese Methode in meine Arbeit integriert.

_______________________________________________________________


PSYCHOLOGISCHE BERATUNG

Diese Beratung bezieht sich auf konkrete Probleme oder Krisensituationen im Alltag. Ausgehend von der Überzeugung, dass in jeder Person die Möglichkeit angelegt ist, die Herausforderungen ihres Lebens zu bewältigen, ist es letztlich das Ziel der Beratung die Klienten zu unterstützen, Ihre Anliegen und Probleme selbst in den Griff zu bekommen.

In diesem Rahmen biete ich eine Identitätsarbeit an. Mit Hilfe von Entspannungsreisen können Sie den Alltag loslassen, um zu sich zu finden. Unter meiner Anleitung und mit Hilfe von Bildern können Sie die fünf Säulen Ihrer Identität erarbeiten. Nachfolgend werden die Darstellungen besprochen. In welchen Bereichen braucht es Unterstützung, Verstärkung oder Entwicklung? Ein Blick auf die Gesamtheit ihrer Identität wird ermöglicht.


_______________________________________________________________


KLASSISCHE HOMÖOPATHIE

Die Klassische Homöopathie ist eine ganzheitliche und sanfte über 200 Jahre alte angewandte Heilkunde, dessen Begründer der Leipziger Arzt Samuel Hahnemann (1755-1843) war. Er formulierte das Ähnlichkeitsprinzip: „Ähnliches soll durch Ähnliches geheilt werden“. Nach dem Ähnlichkeitsprinzip sollen Krankheiten durch Mittel geheilt werden, die bei Gesunden ähnliche Symptome hervorrufen, wie sie bei Kranken beobachtet werden.


Was bedeutet ganzheitliche Heilkunde?

Ganzheitlich bedeutet, dass ich „Körper, Geist und Seele“ als Einheit sehe, die zu behandeln ist.

Sie kommen mit einer Beschwerde zu mir, und ich schaue genau hin was dahinter steht.

Während einer ausführlichen Anamnese (Fallaufnahme Ihrer persönlichen Krankengeschichte) geben Sie als erkrankter Mensch zunächst allgemeine Symptome an.

Da jeder Mensch einmalig ist, ist er es auch in seiner Krankheit. Jeder hat während einer Krankheit ganz eigene Empfindungen und Bedürfnisse.

Um ihre Beschwerde zu behandeln, ist es meine Aufgabe, für Sie das „ähnlichste“ Arzneimittel zu bestimmen. So sind Sie in der Lage Ihre Selbstheilungskräfte besser zu aktivieren.

Jeder geht dabei seinen eigenen Weg, den ich begleite und individuell unterstütze.




Mit der Klassischen Homöopathie können körperliche und seelische Beschwerden, akute und chronische Krankheiten behandelt werden. Sie kann als alleinige oder als begleitende Therapie (bei chronischen oder schweren Erkrankungen) angewendet werden.


An dieser Stelle möchte ich darauf hinweisen, dass es immer wieder sehr hilfreich sein kann Körpertherapien in die Behandlung einfließen zu lassen, um physische oder energetische Blockaden aufzulösen. Hierauf gehe ich weiter unten im Text näher ein.


KLASSISCHE HOMÖOPATHIE - Kinderhomöopathie

In diesem Bereich findet die Klassische Homöopathie unter besonderer Berücksichtigung der einzelnen Entwicklungsschritte in der Kindheit Ihre Anwendungen. Die Kinderhomöopathie orientiert sich am Anthroposophischen Modell (die ersten drei Lebensjahrsiebte).

Kinder reagieren auf eine homöopathische Behandlung meist sehr gut und können in Ihrer gesamten Entwicklung (körperlich, geistig und seelisch) wunderbar unterstützt werden.


Die Lebensenergie von kleinen Kindern kann bereits auf vielfältige Weise geschwächt sein, sei es durch angeborene konstitutionelle Schwächen, durch Impfungen, Antibiose und/oder andere Medikamente. Kinder reagieren empfindlich auf belastende Lebensumstände. Diese können die Gesundheit ins Wanken bringen.

Solche Belastungen sind beispielsweise: neue Lebensabschnitte wie Kindergarten oder Schule, Streit mit Freunden, Streit oder Trennung in der Familie.

Dieses Ungleichgewicht der Lebensenergie zeigt sich bei Kindern häufig in körperlichen Symptomen (z.B. Infektanfälligkeit, Mittelohrentzündung, Husten, Neurodermitis, Allergien, Bauchschmerzen, Bettnässen u.v.m.).


_______________________________________________________________


AKUPUNKT-MASSAGE NACH PENZEL (APM)

Entwickelt wurde diese Behandlungsmethode in den 50er und 60er Jahren vom Masseur Willy Penzel. Seine Akupunkt-Massage ist eine energetische Massage, basierend auf der klassischen Akupunkturlehre und der theoretischen Grundlage der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM), in der ein Leitsatz lautet: „ Krankheit findet ihren Ursprung in einer Energieflussstörung.“


Die Massage wird mit einem Massagestäbchen entlang der Meridiane (Leitungsbahnen der Energie) ausgeführt. Auf den Meridianen liegen die Akupunkturpunkte.



Im Verlauf der APM- Therapie werden einzelne Akupunkturpunkte mit dem Massagestäbchen stimuliert, eine spezielle Narbenpflege (Narben-Entstörung) und/oder eine energetische Wirbelsäulenbehandlung durchgeführt. Mit Hilfe der Akupunkt-Massage können Störungen des Energieflusses ausgeglichen werden.

Einsatzmöglichkeiten der APM sind zum Beispiel funktionelle Erkrankungen des: Bewegungsapparates, Vegetativums/Nervensystems, Atmungssystems, Verdauungssystems, Herz-/Kreislaufsystems, Urogenitalsystems, Hormonsystems und Stoffwechsels.


________________________________________________________________


DORN-BREUSS-THERAPIE

Genau genommen sind es zwei Therapieformen, die sich wunderbar ergänzen.

Die METHODE NACH DORN ist eine wirkungsvolle, sanfte Wirbel- und Gelenktherapie. Sie kann eine Alternative zu Spritzen und Tabletten sein. Verrutschte Wirbel werden mit einem Daumendruck eingerichtet, wobei gleichzeitig die Muskeln in Bewegung sein müssen.

Jede Behandlung beginne ich mit einer Begutachtung der Beinlängen, des Kreuzbeines und der Wirbelsäule. Eine Korrektur evtl. vorhandener Fehlstellungen findet in genannter Reihenfolge statt. Im Anschluss massiere ich Ihren Rücken mit der Breuss-Massage.


Die BREUSS-MASSAGE ist eine feinfühlige, energetisch-manuelle Rückenmassage entlang der Wirbelkörper, die seelische und körperliche Verspannungen sanft lösen kann.

Diese Methode soll eine sanfte Streckung der Wirbelsäule ermöglichen, die den Bandscheiben mehr Raum verschafft und sie zur Regeneration anregt. Die Region um die Wirbelkörper herum können optimal mit Blut versorgt werden.

Diese Massage führe ich bevorzugt mit Johanniskrautöl durch, das für seine positive Wirkung auf die Nerven bekannt ist.


________________________________________________________________


FUSSREFLEXZONENMASSAGE

Durch eine Massage der Fußreflexzonen können Blockaden aufgelöst, Stoffwechselprozesse harmonisiert und tiefgreifende Entspannung erreicht werden.

Immer wieder beobachte ich, wie beruhigend sich diese Behandlung auf die Patienten auswirkt.




Zur Praxis Seite

Zurück zur Startseite